-Haya Drag Bike

Ich merkte es schon länger,das Tourenfahren mit der Haya war nicht gut für meine Handgelenke,sie schmerzten schon nach kurzer Zeit,aber einen Superbikelenker wollte ich auf keine fall draufbauen.Also entschloss ich ich die Kiste in einen Dragracer umzubauen um bei ein paar Beschleunigungsrennen mitzumachen.Komplett neue Farbe,ein paar leistungsmodifikationen und ca 4cm Tiefergelegt wurde sie auch.

Nachdem ich fertig war und die kosten fürs Dragrace überschlagen hatte(Fährkosten,Teilnahmegebühr ect.) und ich wenns hoch kommt 4 mal im Jahr damit unterwegs bin,habe ich mich im Juni 2017 dazu entschlossen das Projekt zu verkaufen.Sie wurde dann von einem sehr freundlichem Dänen abgeholt.

Damit ist das Thema Haya für mich vom Tisch,ich hatte einen Hayafighter und eine fast Serienmäßige,das langt.

Die Bilder lassen sich per klick vergrößern